HR Operations Manager:in Germany - befristet (Elternzeitvertretung)

Location: 

Hamburg, DE

Job Family:  Human Resources
Country/Region:  Germany
 

Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt und im Rahmen einer Elternzeitvertretung, befristet für 15 Monate, als HR Operations Manager:in in Hamburg.

 

Du wirst Dich in ein erstklassiges nationales und internationales HR-Team mit spannenden zukunftsorientierten Themen integrieren. In deiner Rolle verantwortest Du & leitest Du den Bereich HR- Operations, welcher für sämtliche personaladministrativen Prozesse sowie die Entgeltabrechnung verantwortlich ist. Du steuerst die Durchführung der monatlichen Gehaltsabrechnung und stellst alle personaladministrativen Prozesse des Employee Life Cycle sicher. In Deiner Rolle berichtest Du direkt an den Director Human Resources DACH.

 

… und das erwartet Dich bei uns:

 

Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.

Eine sinnvolle Tätigkeit in einem der leistungsstärksten Medtech-Unternehmen der Welt.

 

Deine wesentlichen Aufgaben und Verantwortungsbereiche sind:

  • Führung , Steuerung und Motivation des HR Operations Teams mit aktuell 3 Mitarbeiter:innen 
  • Steuerung der Vorbereitung der monatlichen Gehaltsabrechnung und Zusammenarbeit mit unserem externen Payroll-Provider
  • Kontinuierliche Prozessverbesserung im Rahmen der Personaladministration und Optimierung der Datenqualität und deren Aufbereitung
  • Beratung bei lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen und zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Hauptansprechpartner für Lohnsteueraußenprüfungen und Sozialversicherungsprüfungen
  • Verantwortung für die Erstellung, Weiterentwicklung und Visualisierung von Standard- & Adhoc-Reports
  • Zentraler Ansprechpartner für das Finance-Team (z. B. Kontenklärungen, Rückstellungen und Jahresabschluss, Pensionszahlungen)
  • Plausibilitätschecks von Gehältern und Provisionen beim Abrechnungslauf
  • Steuerung und Administration der HR IT-Systeme

 

Das solltest Du fachlich und persönlich mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung inkl. Weiterbildung oder betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personal / Human Resources
  • Mehr- bis langjährige Berufserfahrung, idealerweise in einem internationalen Konzernumfeld bzw. in größeren Firmenstrukturen
  • Idealerweise Führungserfahrung (Kein Must have)
  • Ausgeprägte Serviceorientierung und Kommunikationsfähigkeit
  • Umfangreiche Planungs-, Organisations-, Delegations-, und Entscheidungsfähigkeiten
  • Empathie und Souveränität, Role-Model-Gedanke
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse  
  • Fließende Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse

 

Gründe, die für uns sprechen:

Flexible Arbeitszeiten (inkl. Home-Office Regelung), eine neue und moderne Büro-Location in Hamburg-Wandsbek, attraktive Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge), Company Bike Leasing, EGYM-Wellpass, Betriebsrestaurant und vieles mehr

 

 

Pursuing an ambitious growth agenda, Coloplast develops and markets products and services that make life easier for people with intimate healthcare needs. Employing about 14.000 people and with products available in more than 143 countries, we are one of the world´s leading medical device companies. We are constantly growing our business and always looking for new ways to move forward – we explore, learn and look for new ways of doing things.

 

Coloplast is committed to being an inclusive organization, where people bring their differences to work each day, fulfil their potential and have a strong sense of belonging because – and not despite – of their differences. We therefore encourage all qualified candidates to apply regardless of gender, age, race, nationality, ethnicity, sexual orientation, religious belief or physical ability.

 

Visit us on Coloplast.com.

Watch the film. Follow us on LinkedIn. Like us on Facebook.

55826
#LI-CO

#LI-hybrid